Jugendchor Letter

Jugendchor Letter Der Kinder- und Jugendchor St. Michael ist für alle Jungen und Mädchen ab der 1. Klasse offen. Aufnahmebedingungen oder -prüfungen gibt es keine. Die Kinder lernen hier ihre stimmlichen Fähigkeiten kennen und können ihre individuellen Anlagen ausbauen. Neben der Singstimme werden die allgemeinen musikalischen Kenntnisse, z.B. durch rhythmische Spiele und Bewegung, erweitert.

Von großer Bedeutung im Jahreslauf sind musikalischen Krippenspiele sowie die Einstudierung und Aufführung von Kindermusicals (2002 „Die Geschichte von Bileam und seiner gottesfürchtigen Eselin“, 2003 „Die Hexe Backa Rack“, 2004 “Das goldene Kalb”, 2005 “Der Froschkönig”, 2006 “Joseph und seine Brüder”, 2007 “Die Bremer Stadtmusikanten”, 2008 “Ich will das Morgenrot wecken” und 2009 “Das Gespenst von Canterville”). 2010 stand “Daniel” auf dem Programm - ein Musical, das auf der bekannten Geschichte von Daniel in der Löwengrube basiert. Das Sommermusical 2011 der Kinder- und Jugendkantorei handelte vom Menschenkind Mowgli und vielen Urwaldtieren. Sie alle kennen die Geschichte: Das Dschungelbuch!

2012 wird dem Sommermusical wieder ein biblisches Thema zugrunde liegen. Simon Petrus, Menschenfischer ist der Titel eines brandneuen biblischen Musicals von Markus Nickel (Musik) und Verena Rothaupt / Christof Messerschmidt (Texte), das die Ensembles und Solisten der Kinder- und Jugendkantorei St. Michael in diesem Jahr einstudieren und präsentieren. Wie immer werden sie liebevoll und aufwendig unterstützt vom Musicalteam St. Michael (Inszenierung, Einstudierung, Kostüme, Kulissen, Technik, Beleuchtung u.v.m.) und einem kleinen Profimusikensemble. Die musikalische Leitung der Gruppen liegt bei Kantor Harald Röhrig.

Der Kinder- und Jugendchor ist für die Kinder kostenlos. Der Freundeskreis Musik in St. Michael unterstützt die Arbeit finanziell, z.B. durch die Anschaffung von Noten, Funk-Mikrophonen usw.

http://www.evlka.de/extern/hannover/letter/fkmusik/index.htmlexterner Link

nach oben